Dr. Rudi Piwko

 

"In meiner Arbeit versuche ich zuerst zu einem guten Kontakt untereinander und einem `offenen Blick` beizutragen. Das ist für mich die wichtigste Grundlage für zielorientiertes Verändern...

 

Das `Erfahrung-sammeln` im gemeinnützigen Bereich hat bei mir früh angefangen: Jugendgruppenleiter, Schülersprecher, Zivildienst in Obdachlosensiedlung, Internationale Jugendarbeit, Friedensdienst mit Aktion Sühnezeichen in Polen. Mein Studium der Slavistik und Geschichte (FU Berlin / Krakau / Leningrad) beendete ich mit einer Dissertation zu polnischen und russischen Schulgeschichtsbüchern.

 

In 1992 gründete ich den Verein "Deutsch Russischer Austausch e.V.", dessen Geschäftsführer ich bis 1997 (und ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender bis 2009) war. In 1998 erhielten wir die Theodor Heuss Medaille für unser zivilgesellschaftliches Engagement und in 2003 folgte dann die Gründung einer Stiftung. Daneben war ich mehrere Jahre als Vorsitzender der Gesamtelternvertretung an dem Gymnasium meiner jüngeren Tochter engagiert und bin Stiftungsratsvorsitzender der Stiftung Mitarbeit.


Fortgebildet habe ich mich in den letzten Jahren in Großgruppenmoderation, Führungskräftetraining und ganzheitlicher Organisationsentwicklung (www.trigon.at). Eine Coaching Ausbildung habe ich bei Dr. Werner Vogelauer abgeschlossen.


Ich bin verheiratet und Vater zweier Töchter (24 und 27J.) Gern und oft bin ich mit unserem Labrador Retriever ´draußen unterwegs`. Durch die Beobachtung der Abläufe in Flora und Fauna erhalte ich immer wieder Anregungen auch für die Entwicklungen in Organisationen. Manchmal ist das auch Ursprung meiner bildhaften Sprache: "Organisations-Wanderungen mit Blick auf Jahreszeit, Landschaft und die Menschen selbst gestalten..."

Meine Frau betreibt als Heilpraktikerin für Psychotherapie eine eigene Praxis für Gestalt- und Aufstellungsarbeit und wir leben in Berlin Charlottenburg - mit Hund, Katze und einer Schar Hühner im Garten."

 

Interview mit Rudi Piwko: Vergnügliche Organisationsentwicklung

CV als Download [pdf]

 

 

 

piwko(at)socius.de 

(030) 40 30 10 222

 

 

Rudi Piwko Socius Organisationsberatung